Ein Jahresende mit gutem Ende

Das Jiu Jitsu Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu, nicht zuletzt durch beachtliche sportliche Leistungen, sowie einige erfolgreich absolvierte Graduierungen.

MajaPrüfung1

Besonders erwähnenswert ist die Meisterprüfung von Sensei Martin zum 1.Dan die von vielen Sport begeisterten Zuschauern bezeugt wurde und die erste Graduierung im Jiu Jitsu Bodenkampf seid der Gründung der Gruppe vor einem Jahr.

Maja Warkentin, hier im Zentrum abgebildet, hat als erste Schülerin überhaupt ihre Grundausbildung im Bodenkampf mit Bravour absolviert und darf sich nun zum Kreis der Bodenkämpfer zählen.

Das Dojo und insbesondere die Jiu Jitsu Sparte ist stolz auf diese beachtlichen Leistungen.

Das Jiu Jitsu Jahr 2019 beginnt zum einen mit dem Großmeister Training ab dem 03.01.2019, dicht gefolgt vom Jiu Jitsu Bodenkampf Training ab dem 08.01.2019.

Das Jiu Jitsu Team der ASG Yawara wünscht allen Sportlern viel Gesundheit und Kraft für das kommende Jahr.

Hajime!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s