Willkommen bei Yawara

Das Training im Yawara kann ohne Einschränkungen stattfinden


News

Team Yawara bei den Hamburg Underground Fights 2022

Am 02.04.2022 war das Team Yawara mit 3 Kämpfern bei der Veranstaltung Hamburg Underground Fights auf der Cap San Diego.Allein die Wahl der Location war eine Besonderheit und machte Freude auf einen spannenden Abend. Leider fiel der Kampf von Nico aus, da sein Gegner kurzfristig abgesagt hatte.Schon in der 4. Begegnung des Abends konnte Jan … Team Yawara bei den Hamburg Underground Fights 2022 weiterlesen

Housegala im Gladiators Gym

Am 5.3.2022 war das Team Yawara mit 2 Kämpfern und jeder Menge moralischer Unterstützung im Gladiators Gym zur ersten Housegala zu Gast.Roland hat seinen Kampf auf short-notice angenommen und lieferte sich einen harten Kampf mit seinem Kontrahenten vom PSV aus Rostock. Der Sieg ging nach Punkten in die gegnerische Ecke.Für Nico war es sein 3. … Housegala im Gladiators Gym weiterlesen

Stock- & Schwertlehrgang mit Thomas Domroeß (5. Dan) am 29.01.2022 in Prisdorf

Das Fazit der Spartenleiterin vom Aikido Silvia Hoffhenke

Mir hat besonders das Feilen an Distanz und Timing in der Stockkata 4 und der Schwertkata 6 gefallen. Und welchen Unterschied es auf Distanz und Timing macht, je nachdem, wie der Hasso ausgeführt wird.
– Die Themen
– Die Vermittlung
– die muntere Stimmung
Klar auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtet.
Mir haben die kleinen Variationen gefallen. Ich fand die neuen Bewegungsmuster bereichernd.
Die Atmosphäre dass wir konzentriert geübt haben, es jedoch auch Platz für Späße und Lachen gab. Jeder wurde mit seinen Fragen ernst genommen und es wurde die Zeit gegeben, diese Fragen zu behandeln und Probleme zu lösen.

„Das war mein Highlight des Lehrgangs
Mein Highlight war, neue Bewegungsmuster kennen zu lernen und zu üben und nebenbei einen Tipp für weniger rutschige Tabi zu bekommen.
der Kontakt zur Gruppe
Als Rüdiger und Alexander die Kata vorgeführt haben und da noch mehr zu sehen oder spüren war, was ich nicht in Worte fassen kann.
Neue Bewegungen außerhalb der eigenen ‚Komfortzone‘, es macht Spaß immer neues zu lernen.


 

Montag
5:00 pm – 10:00 pm
Dienstag
6:00 pm – 8:30 pm
Mittwoch
5:00 pm – 10:00 pm
Donnerstag
5:30 pm – 8:30 pm
Freitag
5:00 pm – 9:30 pm
Samstag
Geschlossen
Sonntag
5:30 pm – 8:00 pm

Letzte Beiträge

Team Yawara bei den Hamburg Underground Fights 2022

Am 02.04.2022 war das Team Yawara mit 3 Kämpfern bei der Veranstaltung Hamburg Underground Fights auf der Cap San Diego.Allein die Wahl der Location war eine Besonderheit und machte Freude auf einen spannenden Abend. Leider fiel der Kampf von Nico aus, da sein Gegner kurzfristig abgesagt hatte.Schon in der 4. Begegnung des Abends konnte Jan … Team Yawara bei den Hamburg Underground Fights 2022 weiterlesen

Stock- & Schwertlehrgang mit Thomas Domroeß (5. Dan) am 29.01.2022 in Prisdorf

Das Fazit der Spartenleiterin vom Aikido Silvia Hoffhenke

Mir hat besonders das Feilen an Distanz und Timing in der Stockkata 4 und der Schwertkata 6 gefallen. Und welchen Unterschied es auf Distanz und Timing macht, je nachdem, wie der Hasso ausgeführt wird.
– Die Themen
– Die Vermittlung
– die muntere Stimmung
Klar auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtet.
Mir haben die kleinen Variationen gefallen. Ich fand die neuen Bewegungsmuster bereichernd.
Die Atmosphäre dass wir konzentriert geübt haben, es jedoch auch Platz für Späße und Lachen gab. Jeder wurde mit seinen Fragen ernst genommen und es wurde die Zeit gegeben, diese Fragen zu behandeln und Probleme zu lösen.

„Das war mein Highlight des Lehrgangs
Mein Highlight war, neue Bewegungsmuster kennen zu lernen und zu üben und nebenbei einen Tipp für weniger rutschige Tabi zu bekommen.
der Kontakt zur Gruppe
Als Rüdiger und Alexander die Kata vorgeführt haben und da noch mehr zu sehen oder spüren war, was ich nicht in Worte fassen kann.
Neue Bewegungen außerhalb der eigenen ‚Komfortzone‘, es macht Spaß immer neues zu lernen.

Die Grappler der ASG Yawara erkämpfen Silber – bei den Hugging Days 21

Am Ende eines intensiven BJJ-Turniers in Hamburg, erkämpften sich die Bodenkämpfer der ASG Yawara nicht nur Erfahrung, sondern auch eine Medaille. Während Fabian trotz einer starken Leistung, in einem Pool aus 16 Kämpfern, dass Treppchen knapp verpasste, musste sich Heribert nur dem Sieger seines Kämpferpools geschlagen geben und gewann hierdurch Silber. Das Team Yawara Ahrensburg … Die Grappler der ASG Yawara erkämpfen Silber – bei den Hugging Days 21 weiterlesen

Mehr Beiträge