Jiu-Jitsu trainiert trotz Corona weiter! Mit Skype!

Verehrte Freunde der Kampfkunst,

Jiu-Jitsu trainiert trotz Corona weiter! – Mit Skype!

Die Corona Krise dauert an, doch die Freude am Sport bleibt, daher haben wir uns entschieden das reguläre Training im Jiu-Jitsu mit dem kostenlosen und frei verfügbaren Programm Skype fortzuführen.

Geleitet wird das Training von Großmeister Granzow (5 Dan) und ist ideal für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wenn ihr trotz Corona Freude am Sport habt und gemeinsam im Internet mit anderen Sport begeisterten Menschen trainieren möchtet, dann meldet euch zum kostenlosen Probetraining an:

jiujitsu@kampfkunst-ahrensburg.de 

Die ASG Yawara Ahrensburg wünscht allen beste Gesundheit und freut sich auf euch!

Verein bis Ende März geschlossen

Liebe Sportsfreunde,

die Landesregierung in Schleswig-Holstein hat zur Eindämmung Coronaviruses vorübergehend die Schließung aller regionalen Sportvereine beschlossen.
Auch im Yawara Gym wird innerhalb dieser Zeitspanne kein Training stattfinden können.

Wir freuen uns euch im April wieder begrüßen zu dürfen, dann vielleicht schon in unseren neuen Räumlichkeiten in der Großen Straße 41!
Hier noch 2 Bilder der Baustelle zur Überbrückung der Wartezeit.

Euer Yawara Team

X’ITE Fight Night 7

Am 30.11.2019 fand die 7. Auflage der X’ITE Fight Night in Trittau statt.
Das Team vom Yawara war mit 2 Wettkämpfern vertreten.
Als erstes startete Nico in den Ring um in seinem zweiten Kampf den zweiten verdienten Sieg einzufahren.

Danach hieß es für Niklas seinen Kampf in der C-Klasse zu bestreiten, wo er auf einen starken Gegner aus Hamburg traf.
Die beiden Kämpfer schenkten sich keinen Raum und lieferten sich eine mitreißende Schlacht bis zur letzten Sekunde der dritten Runde.
Der Sieg ging nach Split Decision an den Gegner Connar.

Respekt an alle Kämpfer und wir werden nächstes Jahr stärker zurückkommen und weiter angreifen!

Euer Yawara Team

Nations Cup in Lübeck

Niklas hat seinen ersten C-Klasse Kampf in Lübeck beim Nations Cup (Holland vs Deutschland) bestritten.
Wir haben den Kampf ohne weitere Vorbereitung einen Tag vorher angenommen und beide Kämpfer haben eine starke Leistung gebracht.
Das Punkturteil der Richter fiel am Ende knapp gegen Niklas aus. Respekt an dieser Stelle an das gegnerische Team für die sportliche Fairness.

Die Bereitschaft zu jeder Zeit zu kämpfen und nicht nur mit optimalen Voraussetzungen anzutreten zeichnet einen echten Fighter aus.
Wir freuen uns auf das nächste Event am 30.11.2019 in Trittau!

Danke auch an die Betreuer und unsere treuen Fans die uns immer supporten!

Euer Yawara Team

K1 Seminar mit Maurice Lohner

Am 4.5. fand das lang ersehnte Seminar mit Maurice Lohner für unsere Yawara Mitglieder statt. Der sympatische und erfolgreiche Kämpfer teilte mit uns einige seiner beliebtesten Techniken für den Ring.

IMG-20190504-WA0018

Gute 3 Stunden Technik-Training mit anschließendem Sparring ließ keine Wünsche der Teilnehmer offen. Im Anschluss stellte sich Maurice noch den Fragen der „Menge“.
Wir sind glücklich, dass wir so ein schönes Event auf die Beine stellen konnten und wünschen Maurice viel Erfolg für seinen weiteren Weg.

Auf ein baldiges Wiedersehen!
Euer Yawara Team